Ich  heiße Ellen Lübeck und lebe mit meinem Mann und meinen zwei Söhnen in Essen. Fotografie ist für mich viel mehr als ein Job. Für mich ist die Fotografie wie das Luftanhalten, ein Innehalten, genau diesen magischen Moment aus genau jenem Blinkwinkel auf die Speicherkarte meiner Kamera zu bannen und somit für immer festzuhalten.

Vieles zieht an uns vorbei, vieles unbemerkt, manches sehr eindrücklich, aber meist verschwimmen diese inneren Bilder irgendwann, sie gehen verloren. Ich möchte sie gerne festhalten, diese interessanten, aufregenden und schönen Eindrücke, die ich entdecke oder gestalte.

Ich möchte in Bildern zeigen was euch ausmacht als Person und was euch verbindet als Familie.

Mein Vater hat mit Fotografie und Medien sein Geld verdient, er hat somit auch mein Interesse an der Gestaltung von Bildern geweckt. Vieles habe ich von ihm gelernt, manches auch anders gemacht... Ich habe damals auch ab und zu vor der Kamera gestanden, weiß also sehr genau, wie es sich anfühlt. Deshalb nehme ich mir für euch auch genügend Zeit, damit wir uns erstmal etwas kennenlernen und ihr euch wohlfühlt.

 

Meine erste eigene Kamera bekam ich mit sieben Jahren ( damals eher nicht so üblich ). Man musste nach jedem laut vernehmbaren Klick das Rädchen weiterdrehen, um das nächste Bild belichten zu können. Ab diesem Moment stieg dann die Neugierde, ob sich die Erwartungen erfüllten. Ich erinnere mich noch sehr genau wie enttäuscht ich war, als ich meine ersten eigenen Bilder fertig entwickelt in den Händen hielt. Manches war darauf zu sehen, nicht alles zu erkennen, meist jedenfalls nicht so, wie ich es mir erhofft hatte.....viele Jahre und Erfahrungen später, hat sich da glücklicherweise einiges geändert ; )

                                                              

Die ganz große Leidenschaft zur Fotografie habe ich allerdings erst später in der People Fotografie gefunden - und das nicht zuletzt durch meine eigenen Kinder. Sie sind jetzt schon größer und lieben es, die alten Bilder immer wieder anzuschauen, ein Stück Kindheit wieder zum Leben zu erwecken, abzutauchen in eine Zeit die mal war...

 

Ich habe mich bewusst gegen die Studiofotografie entschieden. Ich nutze die Umgebung gerne als Stilmittel, um eine Atmosphäre zu schaffen. Ich versuche mit Bildern Stimmungen zu erzeugen, Geschichten zu erzählen. So oft es möglich ist, nutze ich das natürliche Tageslicht als meine Hauptlichtquelle.                 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

                                                                                                                                                                                             

IMG_0346-3.jpg3.jpg

"

"

Ellen Lübeck Fotografie     Tel: 0163 9668007

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Black Circle

Lifestyle Familienfotografie in Essen NRW