….treffen wir uns für ein Shooting draußen in der Natur oder ich komme zu euch nach Hause und fotografiere euch in euren vier Wänden - so entstehen authentische Bilder.

 

Ich bin auf der Suche nach diesen besonderen "in-between moments" und würde sie gerne für euch festhalten. Ich möchte in Bildern zeigen was euch ausmacht als Person und was euch verbindet als Paar oder Familie. 

Ihr braucht euch keine Sorgen zu machen, dass eure Kinder nicht mitmachen oder, dass ihr irgendetwas falsch macht. Es liegt an mir eine Atmosphäre zu schaffen, in der ihr euch wohlfühlt, Raum zu geben, in dem ihr euch bewegen könnt. Ich möchte, dass ihr Freude habt, denn daraus resultieren die schönsten Bilder. Viele Bilder entstehen aus natürlichen Bewegungsabläufen heraus und nicht aus statischen Posen. Also vergesst den Gedanken, was mache ich mit meinen Händen, wie soll ich gucken.... 

Ich biete das ganze Jahr über Outdoorshootings an. Jede Jahreszeit hat ihre wundervollen Seiten. In den dunklen Monaten schätze ich das schöne, sanfte, goldene Abendlicht, das sich schon am Nachmittag ausbreitet. Im Allgemeinen sind weniger Menschen draußen und wir können auch an beliebten Plätzen in Ruhe fotografieren. Im Sommer sind die Mensch meist bester Laune, das ist schon mal die halbe Miete und die Kleidung kann etwas luftiger sein. 

Bei einem Homeshooting sind wir ganz unabhängig vom Wetter und euer Zuhause gibt den Bildern eine ganz persönliche Note.

Im Vorfeld bekommt ihr noch Informationen über häufige Fragen und die Wahl der Kleidung. Ich suche für das Shooting eine geeignete Location, abseits vom Trubel. Wenn möglich natürlich in eurer Nähe.

Hallo, ich bin Ellen und lebe mit meinem Mann und meinen beiden Söhnen in Essen. Die Fotografie begleitet mich ein Leben lang, genau wie die Arbeit mit Kindern und Familien. Für mich ist die Fotografie wie das Luftanhalten, ein Innehalten, genau diesen magischen Moment aus genau jenem Blickwinkel zu treffen und für immer festzuhalten.

Vieles zieht an uns vorbei, manches unbemerkt, anderes sehr eindrücklich, aber meist verschwimmen diese inneren Bilder irgendwann, sie gehen verloren. Es ist mir eine Freude diese interessanten, schönen und aufregenden Augenblicke, für euch festzuhalten.

Mein Vater hat mit der Fotografie und Medien sein Geld verdient, er hat somit auch schon früh mein Interesse an der Gestaltung von Bildern geweckt. Vieles habe ich von ihm gelernt, manches auch anders gemacht. Leider ist er inzwischen verstorben, umso mehr versuche ich das was ich von ihm geerbt habe, den Blick für das Schöne und Besondere zu nutzen und andere damit glücklich zu machen.

Ich habe mich bewusst gegen die Studiofotografie entschieden. Ich nutze die Umgebung auch gerne als Stilmittel um eine Atmosphäre zu schaffen. Ich versuche mit Bildern Stimmungen zu erzeugen, Geschichten zu erzählen. So oft es geht nutze ich das Tageslicht als Hauptlichtquelle.

Die Nachbearbeitung ist ein meist unterschätzter und zeitintensiver Teil der Arbeit. Ich sortiere die Bilder und suche jeweils die besten aus einer Frequenz aus. Dann werden die Tonwerte angepasst, die Bilder begradig, ein Farblook erstellt, der die Stimmung im Bild hervorhebt. Das führt dazu, dass alle Bilder auch später in einer Fotoreihe gut zusammen passen. Neben den Farbbildern editiere ich geeignete Motive auch in schwarz-weiß. Ich mag die reduzierte intensive Ausstrahlung von schwarz-weiß Bildern. Sie eignen sich übrigens auch gut als großes Wandbild.

 

Bei der Retusche geht es nicht nur, wie viele von euch wahrscheinlich vermuten, um Hautkorrekturen. Häufig sind es auch schlichtweg störende Elemente im Bild, die vor Ort nicht beseitigt werden konnten oder vergessen wurden. Wie zum Beispiel ein unansehnlicher Mülleimer, der Handyabdruck in der Hosentasche, Flusen auf der Kleidung usw. 

Für die Hautretusche ist viel Feingefühl gefragt. Ich gehe nicht den schnellsten Weg und arbeite mit Weichzeichnern. Um eine natürliche Ausstrahlung zu erhalten, braucht es die normale Hautstruktur. 

Bei Kindern ist es manchmal die laufende Nase oder Augenringe, die schneller sichtbar sind, einfach weil die Haut noch so zart und dünn ist....

Wenn alles fertig ist, bekommt ihr die Bilder im Bildstil, den ihr von mir kennt. Es ist mir sehr wichtig, dass die Bilder authentisch sind und in ihrer Bearbeitung natürlich und zeitlos, sodass ihr auch in vielen Jahren noch Spass daran habt. 

Jedes Alter hat seine einschneidende Erlebnisse. Ich weiß, dass mit dem Eltern-werden ein besonderer Lebensabschnitt beginnt. Es beginnt eine neue Zeitrechnung. Mir ist es ein Anliegen, mit der Lifestylefotografie dieses Gefühle, diesen Moment im Hier und Jetzt für euch für alle Zeit festzuhalten. In vielen Jahren, ist das was für euch jetzt Alltag ist: der Anblick eures kleinen Kindes, das Gebrabbel, die intensive körperliche Nähe, aber auch die schlaflosen Nächte- eine Erinnerung an früher. Mit authentischen Bilder kann diese Erinnerung, wann immer ihr möchtet, in eurem Kopf und in eurem Herzen Einzug erhalten. Wie ein Geruch oder eine besondere Musik, die beim Erklingen euch an alles erinnert was war, an das Gefühl an die Farben, die Liebe und die Wünsche....

Familie ist, wo Leben etsteht

und Liebe niemals endet...

Ein bisschen habt ihr mich jetzt schon kennengelernt, schaut euch gerne weiter um.

Hier geht es zu den Galerien:  Familie , Schwangerschaft und Baby, People und Portrait.

 

Zu den Preisen findet ihr hier. Ich würde mich freuen von euch zu hören! 

Ellen Lübeck Fotografie     Tel: 0163 9668007

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Black Circle

Lifestyle Familienfotografie in Essen NRW